Mittwoch, 28. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Tourenwagen News

VLN
18.10.2010

Schauerliches Herbstwetter und andauernde Regenfälle gestalteten den 9. Lauf um die VLN „Grünen Hölle" des Nürburgrings teils zum Balanceakt - eine besondere Herausforderung für Fahrer und Teams.

Anzeige
FIA ETCC
18.10.2010

Mit vier Pokalen kehrte ATM Racing vom Saisonfinale der FIA ETCC in Franciacorta heim. Der Rennstall war mit seinen drei Piloten wieder auf dem Podium vertreten, verpasste jedoch knapp den Gesamtsieg.

VLN
17.10.2010

Nach dem Sieg beim 9. Lauf auf der Nordschleife des Nürburgrings, am 16. Oktober 2010, liegt Wolf Silvester uneinholbar in der VLN Langstreckenmeisterschaft vorne. Nach dem Rennen war die Freude im gesamten Team groß.

DTM
17.10.2010

Zwei Audi-Piloten auf dem Podium, vier Audi A4 DTM auf den ersten sechs Plätzen, Mattias Ekström ohne Punkte und damit raus aus dem Titelkampf - die Stimmen aus dem Audi-Lager nach dem Deutschland-Finale der DTM.

DTM
17.10.2010

Die DTM ist die Top-Tourenwagen-Serie europaweit. Vielleicht sogar weltweit. Für das bisherige Finale der DTM in Hockenheim (15. bis 17. Oktober 2010) gab es jedoch zwei gravierende Änderungen.

DTM
17.10.2010

Paul Di Resta fuhr die Bestzeit im Warm-up der DTM. Der Schotte umrundete den 3,736 Kilometer langen Kurs in der schnellsten seiner 20 Runden in 1:23,732 Min. und verwies Mike Rockenfeller um 0,08 Sek. auf Platz zwei.

Anzeige
DTM
17.10.2010

Beim neunten Rennen in Hockenheim gaben der DTM-Rechteinhaber und -vermarkter ITR e.V. und die Organisation der GRAND-AM Road Racing-Serie ihre geplante Kooperation ab dem Jahr 2013 bekannt.

VLN
16.10.2010

Den ersten Sieg seit 1996 holte sich Mercedes beim 9. Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Thomas Jäger und Christopher Haase jubelten nach knapp dreieinhalb Stunden.

DTM
16.10.2010

Timo Scheider steht beim Finale der DTM auf der Pole-Position. Im Qualifying zum neunten DTM-Saisonrennen sicherte sich der Deutsche den besten Startplatz für das Rennen am Sonntag.

DTM
16.10.2010

Mit den widrigen Wetterbedingungen im zweiten Freien Training am Samstagmorgen kam Mike Rockenfeller (Audi) am besten zurecht: Im 2008er Audi A4 DTM fuhr der 27-Jährige mit 1:36,999 Minuten die Bestzeit.

VLN
16.10.2010

Chris Mamerow und Bernd Schneider sorgten für die Pole Position beim 9. Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft. Erstmals war das Team Mamerow Racing mit dem Mercedes-Benz SLS AMG G unterwegs. Platz zwei für Michael Illbruck/Manuel Lauck. Dritter wurden Frank Stippler/Marc Basseng.