Donnerstag, 14. November 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Tourenwagen News

DTM
18.06.2011

Der Gejagte präsentierte sich nervenstark. Bruno Spenglerwar im Qualifying zum vierten DTM-Rennen wieder einmal Schnellster und sicherte sich in seiner AMG Mercedes C-Klasse die Pole-Position.

Anzeige
24h Nürburgring
18.06.2011

Das wichtigste 24-Stunden-Rennen in Deutschland wirft seine Schatten voraus. Der Langstreckenklassiker auf der Nordschleife zieht die Aufmerksamkeit vieler Motorsportler Deutschlands und der ganzen Welt auf sich.

DMV TCC
18.06.2011

Die blau-weiße Viper von Vulkan Racing gewann Rennen 1 am Samstagmorgen in Hockenheim. Auf Platz zwei kam Albert Kierdorf vor Pierre von Mentlen. Jürg Aeberhard fiel schon in Runde 1 aus.

DMV TCC
17.06.2011

Auch in Quaifying 2 holte sich Jürg Aeberhard die Pole Position. Damit steht der Schweizer auch in Rennen 2 auf der besten Startposition. Platz zwei für Viper-Pilot Heiko Hammel.

24h Nürburgring
17.06.2011

Dunlop begleitet als „Offizieller Technischer Partner von BMW Motorsport“ die Einsätze des BMW M3 GT beim härtesten Rennen der Welt: dem 24h-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife (23. – 26. Juni 2011).

Anzeige
24h Nürburgring
17.06.2011

Beim 39. ADAC Zurich 24 Stunden Rennen wird Dörr Motorsport mit insgesamt sechs Fahrzeugen zum zwölften Mal den Langstreckenklassiker in der Eifel vor rund 200.000 Zuschauern in Angriff nehmen.

24h Nürburgring
16.06.2011

Vor 8 Jahren startete Smudo, Frontmann der Fantastischen Vier und leidenschaftliche Rennfahrer, erstmals mit einem so genannten “Bioconcept-Car“ auf dem Nürburgring. Im Tank: Biodiesel aus heimischem Rapsöl.

VLN
16.06.2011

Pech und Erfolg liegen bekanntlich nah beieinander! So geschehen auch für rent2Drive-racing beim 5. Lauf zur Langstrecken Meisterschaft Nürburgring.

DTM
16.06.2011

Le-Mans-Rekordsieger Tom Kristensen (43) wird am kommenden Wochenende auf dem Lausitzring ein Comeback in der DTM geben.

ADAC Procar
16.06.2011

Es war ein abwechslungsreiches Wochenende, dass die ADAC Procar Piloten erlebten. Vor allem das Wetter machte das Fahren auf der sowieso schon nicht ganz einfachen Strecke teilweise zum Abenteuer.