Dienstag, 20. August 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Tourenwagen News

ADAC Procar
28.04.2011

An Johannes Leidinger führte am Osterwochenende kein Weg vorbei. 15.000 Zuschauer beobachteten den 24-jährigen Saarländer bei seinen zwei Start-Ziel-Siegen in der Motorsport Arena Oschersleben.

Anzeige
STT
28.04.2011

Nur zwei Wochen nach dem Saisonauftakt in Hockenheim steht schon die nächste Runde der Spezial Tourenwagen Trophy an.

VLN
26.04.2011

Am kommenden Wochenende geht Bonk motorsport mit fünf Fahrzeugen an den Start der VLN Langstreckenmeisterschaft. Mit dabei sind natürlich wieder vier BMW und der LuK-Porsche.

VLN
26.04.2011

Am 30. April heißt es für die Fans der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring „Ring frei zur zweiten Runde“. Das 36. DMV 4-Stunden-Rennen der Renngemeinschaft Düren wird ein wahres Motorsportfest für die ganze Familie.

ADAC Procar
26.04.2011

Rikli Motorsport hatte an diesem Wochenende allen Grund zum Feiern. Beim Saisonauftakt zur ADAC Procar Meisterschaft in Oschersleben fuhren beide Rikli-Piloten auf das Podium.

ADAC Procar
26.04.2011

Ulrike Krafft hat für das ATM Speed Ladies Team zum Saisonstart den ersten Pokal erkämpft. Die Rennamazone war für das Damen-Team aus Marl in der ADAC Procar in Oschersleben erfolgreich.

ADAC Procar
26.04.2011

Zwei hochspannende Rennen boten die Protagonisten der ADAC PROCAR den 15.000 Besuchern beim Auftakt des ADAC Masters Weekends zu Ostern in der Motorsport Arena Oschersleben.

FIA WTCC
24.04.2011

Seat-Pilot Gabriele Tarquini konnte die Vorherrschaft von Chevrolet durchbrechen. Obwohl lange unter Druck gewann er vor Alain Menu.Tiago Monteiro kam auf Platz drei. Hier die Ergebnisse von Rennen 2 in Zolder...

Anzeige
ADAC Procar
24.04.2011

Johannes Leidinger startet in die neue Saison, wie er 2010 aufhörte. Mit Vollgas und einer Zeit von 1:38.704 holte sich der Saarländer die erste Pole-Position der Saison. In der Div. 2 war Guido Thierfelder vorne...

FIA WTCC
24.04.2011

Die ersten drei Plätze bei Rennen 1 der Tourenwagen-Weltmeisterschaft gehörten den Chevrolet-Piloten. Robert Huff gewann den Lauf vor Alain Menu und Yvan Muller. Gabriele Tarquini blieb nur Platz vier. Hier die Ergebnisse...

ADAC Procar
23.04.2011

Beim 1. Freien Training der ADAC Procar gingen in zwei Division 13 Fahrzeuge an den Start. In Div. 1 war Michail Stepanov (Toyota Auris) schnellster Pilot. In Div. 2 war es Nils Mierschke. Hier finden Sie die Ergebnisse...

FIA WTCC
23.04.2011

Der Brite Robert Huff holte sich seine zweite Pole Position in dieser Saison. In Zolder lag er in Q2 vor seinem Chevrolet-Teamkollegen Alain Menu und Seat-Pilot Gabriele Tarquini.

FIA WTCC
23.04.2011

Chevrolet Cruze-Pilot Yvan Muller war im 2. Freien Training schnellster Pilot vor Robert Huff und Alain Menu. Das Qualifying findet ab 14.00 Uhr statt. Hier schon die bisherigen Ergebnisse...

FIA WTCC
23.04.2011

Beim 1. Freien Training der FIA WTCC in Zolder, am Samstagmorgen, kam Robert Huff auf die beste Zeit. Platz zwei für Yvan Muller vor Michel Nykjaer. Hier die Ergebnisse...

FIA WTCC
22.04.2011

Beim Test der FIA WTCC in Zolder war Seat-Pilot Gabriele Tarquini schnellster Pilot. Der Italiener lag mit 1:39,726 Minuten vor den beiden Chevrolet-Fahrern Alain Menu und Robert Huff.

DTM
22.04.2011

„Ich hatte schon länger vor, in motorsportlicher Hinsicht etwas kürzer zu treten, mehr Zeit mit meiner Lebensgefährtin zu verbringen und etwas öfter mit meiner Harley Davidson durch die Lande zu cruisen.