Montag, 6. Februar 2023
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Sportwagen News

ADAC GT Masters
23.12.2010

Der Österreicher Dominik Baumann steigt 2011 innerhalb des ADAC Masters Weekends aus dem ADAC Formel Masters in das ADAC GT Masters auf. Im Interview zieht der 18-Jährige Bilanz und spricht über seine Ziele in der kommenden Saison.

Anzeige
24h Dubai
17.12.2010

Nach einer erfolgreichen Saison im Porsche Supercup und dem Porsche Carrera Cup, füllt das MRS Team die Winterpause mit einem weiteren Highlight. Dem Einsatz bei den 24h von Dubai...

24h Dubai
14.12.2010

Jan Seyffarth wird vom 13. bis 15. Januar 2011 bei der sechsten Auflage der 24 Stunden von Dubai an den Start gehen. Im Team von Black Falcon pilotiert er einen SLS AMG GT3.

24h Dubai
14.12.2010

Nach der guten Zusammenarbeit beim FIA GT3 Lauf in Portimaõ setzt das Team Black Falcon auch diesmal auf die Fähigkeiten von Jan Seyffarth bei den 24 Stunden von Dubai.

FIA GT1 WM
11.12.2010

Die FIA gab in Monaco die Termine für die FIA GT1 Weltmeisterschaft 2011 bekannt. Der Auftakt findet in Abu Dhabi statt, das Finale wieder in Argentinien.

Anzeige
FIA GT1 WM
06.12.2010

Young Driver Aston Martin Racing hatte beim Finale der GT1-Weltmeisterschaft auf der Strecke in Portero de los Funes nahe der argentinischen Provinzhauptstadt San Luis eines der schnellsten Fahrzeuge im Feld.

DTM
06.12.2010

Der EuroSpeedway Lausitz wird auch in den kommenden drei Jahren fester Bestandteil des DTM-Kalenders sein. Darauf einigten sich der ITR e.V., Rechteinhaber und -vermarkter der DTM, und die EuroSpeedway Verwaltungs GmbH.

FIA GT1 WM
06.12.2010

Zählbares im Finale: Sportwagen-Pilot Stefan Mücke hat zum Abschluss der FIA GT1 World Championship am Sonntagabend im argentinischen San Luis zum vierten Mal in dieser Saison die Punkteränge erreicht.

FIA GT1 WM
06.12.2010

Michael Bartels und sein italienischer Teamkollege krönten ihre tolle Saison in der FIA GT1-Weltmeisterschaft im argentinischen San Luis mit dem Weltmeistertitel.

FIA GT1 WM
01.12.2010

Young Driver AMR tritt beim Finale der GT1-Weltmeisterschaft am kommenden Wochenende in San Luis/Argentinien mit Chancen auf den Titel in der Fahrerweltmeisterschaft an.

DTM
30.11.2010

Der DTM-Champion 2010 heißt Paul Di Resta (Mercedes-Benz). Nach elf Rennwochenenden in sechs verschiedenen Ländern und auf zwei Kontinenten setzte sich der 24-Jährige am Ende gegen alle Konkurrenten durch.