Mittwoch, 20. Februar 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Sportwagen News

GT Open
27.10.2010

Großes Finale der GT Open 2010 am Wochenende (29. bis 31. Oktober) in Spanien: Auf dem Kurs in Cataluna bei Barcelona stehen die abschließenden Läufe 15 und 16 auf dem Programm.

Anzeige
FIA GT1 WM
25.10.2010

Das Team ALL-INKL.COM Muennich Motorsport hat bei der achten Saisonstation der FIA GT1 World Championship im spanischen Navarra zum dritten Mal die Punkteränge erreicht.

Sportwagen Allgemein
21.10.2010

Für Porsche Werksfahrer Richard Lietz ist die 2010er Saison noch immer nicht zu Ende. Schon kommendes Wochenende steigt der Ybbsitzer wieder in den Porsche 911 GT3 R des italienischen Teams Autorlando.

FIA GT1 WM
21.10.2010

Sportwagen-Pilot Stefan Mücke hat sich mit neuem Optimismus auf den Weg zur achten Saisonstation der FIA GT1 World Championship gemacht, die am Wochenende mit den Läufen 15 und 16 auf der neuen Strecke in Navarra (E) stattfindet.

FIA GT1 WM
19.10.2010

Die GT1-Weltmeisterschaft verabschiedet sich langsam aus Europa, im spanischen Navarra steht am Wochenende der letzte Lauf in der „alten Welt“ auf dem Programm.

Anzeige
24h Dubai
18.10.2010

Beim 34. DMV 250-Meilen-Rennenauf dem Nürburgring gelang Live-Strip.com Racing ein historischer Doppelsieg: zum ersten Mal in der Geschichte des Rennstalls holte man die Plätze 1 und 2 in der Klasse SP5 (Specials bis 3000 ccm).

Sportwagen Allgemein
15.10.2010

Während der Anreise zum 12h-Langstreckenrennen von Budapest kreisten die Gedanken von Wolfgang Kaufmann immer wieder um das unfassbare Schicksal von seinem langjährigen Weggefährten Uwe Gemballa

AvD 100 Meilen
07.10.2010

Zwar haben in Monza Jürgen Bender und Martin Dechent den GT-Titel für sich entschieden, doch ist bei den Sportwagen vor dem Finale in Hockenheim nach wie vor alles offen.

FIA GT3 EM
07.10.2010

Die Motorsportsaison in Europa neigt sich dem Ende entgegen, am kommenden Wochenende steht in Zolder (B) das Finale der FIA GT3-Europameisterschaft auf dem Programm von Fischer Racing.

SCC
07.10.2010

Vor dem Finale der Sports Car Challenge auf dem Hockenheim Grand-Prix Kurs herrscht Hochspannung. 44 Punkte hat Sven Barth Rückstand auf Tabellenführer Mitch Mitländer.