Samstag, 20. Dezember 2014 - 20:23 Uhr
Anzeige: Freund der kurzen Worte? Folge Motorsport XL auf Twitter!
Datum: 27.04.2012 · Kartsport Allgemein
Schriftgröße: A A A

Leicht gemacht: Papierabnahme und Technische Abnahme

Aus der Ausgabe MXL 05/12: Wer kennt das nicht? Lange Warteschlagen bei der Papierabnahme, noch längere Warteschlagen bei der technischen Abnahme. Wir zeigen wieso es so lange dauert, wie man den Ablauf beschleunigen kann und was man als Fahrer und Mechaniker beachten sollte...

Erst die Arbeit – dann das Vergnügen lautet es, bevor das Rennen beginnen kann. Gemeint ist der organisatorische Aufwand im Vorfeld: Das Ausfüllen von Nennformularen, das Bezahlen der Nenngelder, sowie der Erhalt von Startnummern und Transpondern gehört ebenso zu den Aufgaben eines Kartfahrers, wie die Visite der technischen Kontrolle, die jeder Fahrer beziehungsweise sein Equipment über sich ergehen lassen muss.

Anzeige
Damit das „lästige“ Prozedere beim nächsten Rennen reibungslos verläuft hat Motorsport XL die notwendigen Schritte einmal allgemein zusammengefasst.

Den ganzen Artikel lesen Sie in der aktuellen Mai-Ausgabe von Motorsport XL

Motorsport XL - Das Magazin als Abonnement beziehen

Ausgabe einzeln bestellen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an bestellung@motorsport-xl.de



Gefällt's? Werde Fan von Motorsport XL auf Facebook



Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten


Rhein Main Kart Cup
Kartsport Allgemein
Kartsport Allgemein
Motorsport XL - Das Magazin

Inhalt der aktuellen Ausgabe Abo-Bestellung

Motorsport XL im Social Web folgen
Anzeige


Carrie Schreiner bei Sky – Inside Report 21. November 2014


Anzeige




Die Foto-Highlights der Saison 2012


Anzeige


Motorsport XL - Kiosk

Weitere interessante Produkte


Anzeige